Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Nastätten
Kath. KirchengemeindeSt. Peter und Paul Nastätten 

Messintensionen

Auftrag zur Verlesung einer Messintention

An die Kath. Kirchengemeinde

St. Peter und Paul Nastätten
Kirchgasse 2

56355 Nastätten

Hiermit beauftrage ich die folgende Messintention zu verlesen und das Entgelt von meinem Konto abzubuchen oder mir einen Überweisungsschein zu senden.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Veröffentlichung der Messintention im Pfarrbrief der Kirchengemeinde nur erfolgen kann, wenn dem Pfarrbüro bis zum 20. Tag des aktuellen Monats ein Auftrag für eine Intention im folgenden Monat vorliegt.

 

Wenn Sie die Abbuchung des Entgeltes von Ihrem Girokonto mittels Sepa-Lastschrift wünschen, tragen Sie in dem dafür vorgesehenen Feld Ihre IBAN-Nr. und den BIC (oder Konto-Nr. und Bankleitzahl) ein. Die Abbuchung erfolgt 14 Tage nach dem Sie eine Auftragsbestätigung von uns erhalten und Ihnen Ihre Mandartsreferenznummer mitgeteilt wurde. Sie haben die Bedingungen für den Zahlungsverkehr mit der Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Nastätten gelesen und erkennen diese Bedingungen an.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Mit Eintrag des Schutz-Codes und Bestätigung des Auftrags über "Formular senden" ist die Kirchengemeinde berechtigt den angegebenen Betrag von Ihnen abzubuchen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Nastätten